Porträtzeichnungen

610  Raphael Etzensperger  9 Jahre 50X65 cm  Augsburg  03.01.2011
610 Raphael Etzensperger 9 Jahre 50X65 cm Augsburg 03.01.2011
619  Emanuel in meinen Händen  März 1992  Kohle 65X50 cm  Augsburg  12.01.2011
619 Emanuel in meinen Händen März 1992 Kohle 65X50 cm Augsburg 12.01.2011
1005  P 1258  Jonas und Moritz, 120 X 85 cm, Farbstift, Carbon, Kreiden, Kohle auf grundierter Leinwand, Augsburg, 20.9.2012 f1
1005 P 1258 Jonas und Moritz, 120 X 85 cm, Farbstift, Carbon, Kreiden, Kohle auf grundierter Leinwand, Augsburg, 20.9.2012 f1
Der Künstler Tomé mit Markus vor dessen rote Hand Porträt
Der Künstler Tomé mit Markus vor dessen rote Hand Porträt
905  P 1056  Dominik  158X110 cm  Ölkreide Kreide Kohle Farbstift auf grundierter Leinwand  Augsburg 30.12.2011
905 P 1056 Dominik 158X110 cm Ölkreide Kreide Kohle Farbstift auf grundierter Leinwand Augsburg 30.12.2011
912  P 1063  Andras  110 X 130 cm  Sepia Ölkreide Farbstift Kohle  Augsburg 20.1.2012
912 P 1063 Andras 110 X 130 cm Sepia Ölkreide Farbstift Kohle Augsburg 20.1.2012
830  P 962  Diese Augen  Augsburg  9.8.2011
830 P 962 Diese Augen Augsburg 9.8.2011
837  P969  Tränen  Staffelsee  24.08.2011
837 P969 Tränen Staffelsee 24.08.2011
835  P967  Von oben betrachtet  Staffelsee  21.08.2011
835 P967 Von oben betrachtet Staffelsee 21.08.2011
842  P980  Das Mädchen vor  der blauen Wand  40,5X61,5 cm  Staffelsee  4.9. und Augsburg 30.09.2011
842 P980 Das Mädchen vor der blauen Wand 40,5X61,5 cm Staffelsee 4.9. und Augsburg 30.09.2011
2872  P 4217  Study, 9 X 12 cm, Gersthofen, 20.11.2017
Umschlag vom Buch "Kinderrechte" / 252 Seiten / farbig / DIN A/4
Umschlag vom Büchlein "Der einarmige Bandit"
Umschlag vom Buch Tafelzeichnungen
Mietzi, Mau und Miau / Umschlag meines Buches
2871  P 4216  Besinnung, Neusäß, 17.11.2017
Buchcover "Kinderrechte" / 252 Seiten / Hardcover / DIN A4
Bookcover "Children´s rights" / 252 pages / Hardcover DIN A4
Drawn by Andreas, Neusäß, 25.10.2017
Drawn by Andrada, Gersthofen, 13.11.2017
Drawn by Marlene, Gersthofen, 13.11.2017
2859  BLLLV 6, Augsburg, 1.11.2017
Drawn by class 6, Gersthofen, 13.11.2017
2859  BLLLV 5, Augsburg, 1.11.2017
Drawn by class 8 a, Gersthofen, 13.11.2017
Drawn by Cheyenne, Gersthofen, 13.11.2017
Drawn by class 8, Gersthofen, 13.11.2017
2864 P 4208  Looking, Glis, 7.11.2017
2863  P 4207  Schlafender Knabe, Sleeping boy, Glis, 5.11.2017
2862  P 4206  Expressions, Glis, 4.11.2017
2866  P 4210  Pure Life, Charcoalboy of Tondo in Manila, Kohlejunge, Glis, 9.11.2017
2865  P 4209  Advance, Charcoalboy of Tondo in Manila, Kohlejunge, Glis, 7. und 8.11.2017 b
2868  P 4213  N 834  Knabe am Strand, Boy at the beach, Glis, 10.11.2017
2871  P 4216  Besinnung, Neusäß, 17.11.2017 b
2870  P 4215  sketch, Neusäß, 14.11.2017
2859  BLLLV 2, Augsburg, 31.10.2017 b
2859  BLLLV 4, Augsburg, 1.11.2017
2869  P 4214  Lachender Knabe, laughing boy, Neusäß, 14.11.2017
2859  BLLLV 3, Augsburg, 1.11.2017
2859  BLLLV 1, Augsburg, 31.10.2017

Rote Hand Aktionen am 1. Augsburger Friedensmarathon von Tomé

Michi, Rolf, Jonas, Bernd und Reinhold
Michi, Rolf, Jonas, Bernd und Reinhold

Die Aktionen mit der roten Hand als Symbol gegen den Einsatz von Kindersoldaten waren trotz des schlechten Wetters beim Marathon schön und sind auch bei den Läufern sehr gut angekommen. Die Läufer, die eine rote Hand aufgedruckt bekamen, sind zudem noch mit einem unbezahlbaren Lächeln der Kinder belohnt und auf den Weg geschickt worden – die Gesichter dieser Läufer/Innen waren dadurch sehr entspannt. Es kamen auch viele positive Rückmeldungen von den Läufern dann oben am Stand zu der schönen Aktion mit den Kindern. Eine Frau meinte, dass ihr die rote Hand auf ihrem Körper wirklich Kraft für das Rennen gegeben habe und sie ganz leicht gelaufen sei, und jeder Läufer mit roter Hand auf Arm, Bein oder Bekleidung (auch ein Hund war dabei) mit roter Hand lief sowieso 5 Minuten schneller als sonst!

Die Ultramarathonläufer/Spendenclowns haben etwas mehr als 400 € für die Kinder der „Roten Hand“ gesammelt, und es liefen auch weit mehr als 200 Läufer über die Spendenmatte. (Jeder, der den Spendenteppich überquerte, hat ja eine Spende für die Kindersoldaten von 5 € getätigt, und viele Läufer haben mir stolz mitgeteilt, dass sie gleich ZWEI Mal darübergelaufen seien). So sind insgesamt mehr als 3´140 € zusammengekommen, die ich von den Kindern am 4.11.2011 im "Museum für Kinderportraits" an UNICEF im Beisein von Augsburgs Oberbürgermeister Dr.Kurt Gribl überreichen werde.

Ich möchte mich bei allen noch einmal sehr herzlich bedanken, bei den Kindern (und deren Eltern), die trotz des Wetters, das für diese Aktionen denkbar schlecht war, gekommen sind und mit großer Ausdauer und Freude ihre Hand auf die Läufer gedrückt haben, an die Veranstalter vom Friedensmarathon, die so offen für meine Ideen waren, an meine Familie, die in den Wochen und Monaten vorher nicht viel Zeit von mir bekommen haben, aber gestern unermüdlich die Läufer über die Spendenmatte gewunken und angefeuert und mir beim Stand oben geholfen haben, den freundlichen und hilfsbereiten Menschen von Unicef, den Clowns, die für die Kindersoldaten gesammelt und die anderen Helfer, die mir geholfen haben.

Bis zum nächsen Jahr grüßt Euch herzlich

Tomé Thomas Etzensperger
vom Kinderportraitmuseum

Mehr Bilder vom Künstler